16. Wissenschaftsforum Mobilität

„New Players in Mobility“

am 13.06.2024 im CityPalais Duisburg

Anmeldung: Wissenschaftsforum Mobilität am 13.06.2024 in Duisburg

Aktuell noch vom Early-Bird Rabatt profitieren!

Melden Sie sich nachstehend zum bereits 16. Wissenschaftsforum Mobilität an.
Die wird die Konferenz am 13.06.2024 im CityPalais in Duisburg unter dem Rahmenthema „New Players in Mobility“ ausgetragen.
Nach Begrüßung durch Minister Oliver Krischer (Ministerium für Umwelt, Naturschutz- und Verkehr des Landes NRW), einer Keynote von Prof. Dr. Günther Schuh (Lehrstuhl für Produktionssystematik, RWTH Aachen) und einer Podiumsdiskussion, an der u.a. Hui Zhang (Vice President of NIO Europe, NIO GmbH), Sampo Hietanen (CEO, MaaS Global Ltd) und Gerhard Keller (Head of Automotive & Manufacturing, Google Cloud Germany) teilnehmen, werden in 5 parallelen Track über 60 Vorträge präsentiert und diskutiert.
Zudem wird es eine Ausstellung und eine Präsentation wissenschaftlicher Poster geben.

Das vollständige Programm wird zeitnah veröffentlicht. Melden Sie sich aber bereits jetzt an und profitieren Sie vom Early-Bird Rabatt, mit dem die Teilnahmegebühr bei nur 239 Euro liegt (regulär 279 Euro).

Wir freuen uns auf Ihre Ihre Teilnahme!

Rückblick auf das Wissenschaftsforum Mobilität 2023

Am 11. Mai 2023 fand das 15. Wissenschaftsforum Mobilität, organisiert vom Lehrstuhl von Prof. Dr. Heike Proff der Universität Duisburg-Essen, im CityPalais Duisburg statt. Unter dem Leitthema „Next Chapter in Mobility“ haben etwa 400 hochkarätige Teilnehmende aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik neueste Forschungsergebnisse zu aktuellen Fragen und Veränderungen in der Mobilität diskutiert.

Nach der Begrüßung durch Herrn Oliver Krischer, Minister für Umwelt, Naturschutz- und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, sprachen mehr als 60 Referenten in fünf parallelen Tracks über die Implementierung neuer Mobilitätskonzepte und ihre Regularien in der Mobilität. In einem Knowledge Café wurden zudem weitere spannende Forschungsergebnisse gezeigt. Keynote-Speaker zum Rahmenthema waren Prof. Dr. Michael Roos (Lehrstuhl für Makroökonomik, Ruhr-Universität Bochum) und Achim Südmeier (Vertriebsvorstand, RheinEnergie AG). Eine Podiumsdiskussion mit den Teilnehmenden Dr. Olga Nevska (CEO, Telekom MobilitySolutions), Michael Löhe (Vorstand Vertrieb, Renault Deutschland AG), Cordula Funk (Leiterin Communications & Public Affairs, CleverShuttle) und Prof. Dr. Michael Roos sowie ein Ausstellerbereich zeigten weitere Aspekte im Mobilitätsumfeld und in der Automobilindustrie auf.

Danke für die spannenden Vorträge, Diskussionen, Poster, Ausstellungsstücke und Gespräche, die im Rahmen der Konferenz stattgefunden haben!

Die Konferenz "Wissenschaftsforum Mobilität"

Das Wissenschaftsforum Mobilität der Universität Duisburg-Essen bietet seit 2009 jährlich eine Gelegenheit zur intensiven Diskussion von Forschungsarbeiten zur Mobilität, die sich immer dynamischer entwickelt und eine immer größere thematische Vielfalt aufweist.

Am 11. Mai 2023 findet das bereits 15. Wissenschaftsforum Mobilität zum  Rahmenthema „Next Chapter in Mobility“ in Präsenz im CityPalais Duisburg statt.

Partner 2023

Eindrücke vergangener Veranstaltungen

Das Wissenschaftsforum Mobilität auf LinkedIn